pusdorf.info - Frauengymnastik 70plus ...

Frauengymnastik 70plus ...

Ohne ausreichende Bewegung lassen wichtige Körperfunktionen nach, die Muskeln werden schwächer, die Gelenke unbeweglicher, das Gleichgewicht schwindet. Unser Körper ist so rationell "programmiert", dass nur die Funktionen erhalten werden, die er auch wirklich genutzt und im Alltag gebraucht werden.


Schuld ist also nicht grundsätzlich der Alterungsprozess, sondern auch wie die körperlichen Fähigkeiten trainiert werden. Bewegung ist daher die beste Möglichkeit, um ein gesundes und selbständiges Leben auch bis ins hohe Alter zu führen.

Mit regelmäßigen kurzen Trainingseinheiten bleiben Sie sowohl körperlich als auch geistig mobil und fit. Sie gewinnen an Sicherheit im Alltag und werden gesund älter. Durch das Schulen der Sinne verbessern Sie Ihre Reaktionsgeschwindigkeit und vermeiden Verletzungen und Stürze.

Wer also seinem Körper etwas Gutes tun möchte und dies auch noch gemeinsam mit anderen Frauen, sollte am Mittwoch von 09:15 bis 10:45 Uhr Begegnungsstätte AMeB (Aktive Menschen in Bremen) in der Woltmershauser Straße 310 kommen und an den Gynastikübungen bei Frau Ristau teilnehmen.

 

Auskunft erhält man unter der Telefon 0421 - 546270. Falls niemand erreichbar ist, einfach auf dem Anrufbeantworter Name und Telefonnummer hinterlassen. Das Team der Begegnungsstätte ruft dann zurück.


...zurück zu "Gesundheitsthemen"

Was man wissen sollte

Pusdorf.info wird ehrenamtlich von Mitgliedern eines sozialen Arbeitskreises in Woltmershausen und Rablinghausen betreut. Es werden keine wirtschaftlichen Interessen verfolgt, und es bestehen keine Verbindungen zu Unternehmen, Parteien, Behörden oder sonstigen Institutionen.    ... mehr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.