Schreibwerkstatt: Autobiografie und Erinnerungen

Das interessanteste Thema im Leben ist doch der Mensch selbst! Wir nähern uns in dieser Schreibwerkstatt den großen und kleinen Lebensthemen und versuchen die Ereignisse, Personen und Entwicklungen spannend, literarisch und ehrlich zu beschreiben.

 

Bei jedem Treffen widmen wir uns neuen Fragen: Was und wie will ich erzählen? Wie werden Menschen und Handlungen lebendig? Wie gehe ich mit schwierigen Themen um? Während des Schreibens entdecken wir unseren eigenen Erzählstil und die persönliche Erzählstimme.

 

Geeignet ist diese Veranstaltung für Alle, die ihre Autobiografie und Erinnerungen aufschreiben oder sich autobiografischen Themen schreibend nähern möchten.

 

Kursleiterin: Anke Fischer-Reymers

Samstags, an den folgenden Tagen:
25. Nov. 2017, 27. Jan. 2018, 24. Feb. 2018


jeweils 14.00 bis 17.00 Uhr im Atelier im 1. OG
€ 15,00 pro Termin

 

Anmeldung bei der Kursleiterin, Tel. 841 35 22.
Zu jedem Treffen kann man sich separat bei der
Kursleiterin anmelden und in die Liste eintragen.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite vom Kulturhaus Pusdorf


zurück zu "Medien, Technik, Sprachen"