Mitgestalten beim sozialen Arbeitskreis Pusdorf

video conference 5167472 640Der soziale Arbeitskreis wurde von Bürgerinnen und Bürgern zusammen mit dem Beirat und sozialen Einrichtungen im Stadtteil gegründet. In regelmäßig stattfinden Treffs im Kulturhaus Pusdorf werden Ideen, Konzepte und konkrete Angebote zur Unterstützung im Alltag entwickelt und umgesetzt.

Teilnehmen kann, wer sich für eine interessante ehrenamtliche Tätigkeit im Stadtteil interessiert. Es geht sowohl darum, auf bereits bestehende Angebote von Initiativen oder Institutionen im Stadtteil aufmerksam zu machen, als auch darum, eigene Projekte zu planen und umzusetzen. Es werden dabei keine wirtschaftlichen Interessen verfolgt, und es bestehen keine unmittelbaren Verbindungen zu Unternehmen, Parteien, Behörden oder sonstigen Institutionen.

Aktuell können sich die Mitgliederinnen und Mitglieder des Arbeitskreises nicht im Kulturhaus zu einer Präsenzveranstaltung treffen. Das bedeutet allerdings NICHT, dass nichts mehr läuft, denn die "Treffen" finden aus nachvollziehbaren Gründen nur digital, also in einer Videokonferen statt. Wer hierran teilnehmen möchte, sollte sich über die Kontaktseite des Arbeitskreises mit uns in Verbindung setzen.



 ... weiter mit der Übersicht