pusdorf.info - Beratung der Inneren Mission in Bremen

Beratung der Inneren Mission in Bremen

achievement 3520015 640Der Verein für Innere Mission in Bremen setzt sich seit seiner Gründung im Jahr 1849 für notleidende Menschen in der Hansestadt Bremen ein. Ziel ist es, neue Wege und Perspektiven zu eröffnen, dabei zu begleiten und auch konkrete Hilfen anzubieten. Dafür engagieren sich täglich 540 hauptamtliche Mitarbeitende und mehr als 400 freiwillige HelferInnen.

Das Fundament seiner Arbeit beruht auf christlichen Werten. Nächstenliebe und Wertschätzung kennzeichnen den Umgang miteinander und mit denjenigen, die Kontakt aufnehmen. Man begegnet den Menschen auf Augenhöhe und nimmt seine Anliegen und Sorgen ernst. Jeder Mensch, ungeachtet seiner Kultur und Religion, ist mit seiner persönlichen Lebensgeschichte herzlich willkommen.


Auch in Pusdorf vertreten
Vor einiger Zeit wurde in Woltmershausen im Auftrag des Senators für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport ein Büro in den Räumlichkeiten des Begegnungszentrums AMeB, und damit eine Beratungsstelle zur Unterstützung von Geflüchteten, im Quartier (UiQ) zur Verfügung eingerichtet. Aufgrund der Corona-Pandemie musste diese allerdings vorerst geschlossen werden. Die Ansprechpartnerin Frau Cornelia Cordes ist daher nur zu bestimmten Zeiten telefonisch oder per Mail wie folgt erreichbar:

BeratungInnereMissionKontakt: Cornelia Cordes
Telefonnummer: 0160-2521267
Di: 09:00 – 14:00h ; Mi: 09:00-12:00h und Do: 9:00-14:00h

Persönliche Termine nach telefonischer Absprache
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ab dem 23.11.2020 werden persönliche Termine vorübergehend in den Räumlichkeiten in der Senator-Paulmann-Str. 2 stattfinden.


Mehr Informationen im Internet:
Verein für Innere Mission in Bremen Flucht und Migration


 ... zurück zur Übersicht

Was man wissen sollte

Pusdorf.info wird ehrenamtlich von Mitgliedern eines sozialen Arbeitskreises in Woltmershausen und Rablinghausen betreut. Es werden keine wirtschaftlichen Interessen verfolgt, und es bestehen keine Verbindungen zu Unternehmen, Parteien, Behörden oder sonstigen Institutionen.    ... mehr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.