Hausnotruf MalteserDer Malteser Hausnotruf ermöglicht es, dass Menschen trotz Alter, Krankheit oder Behinderung selbstständig in ihrer vertrauten Umgebung wohnen bleiben und sich sicher fühlen können.

Das Hausnotrufsystem besteht aus zwei Komponenten: einem Basisgerät sowie einem mobilen Handsender, dem sogenannten "Funkfinger".

Mit dem Hausnotrufsystem können die Kunden jederzeit per Knopfdruck Sprechkontakt mit den Maltesern aufnehmen. Die Malteser leiten dann, je nachdem welche Maßnahmen erforderlich sind, die passende Hilfeleistung ein.

Je nach Bedarf kann das ein Nachbar, ein Angehöriger, der Malteser Hintergrunddienst oder auch der Rettungsdienst sein. Wichtige Kundendaten wie z.B. Krankheiten oder Medikamente sind in der Hausnotrufzentrale hinterlegt und können daher bei Alarmierung immer berücksichtigt werden.

Malteser logoBei Bedarf und/oder Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Malteser Hilfsdienst Bremen auf:

  • Ansprechpartnerin:
    Frau Bettina Kuzu
    Tel:   0421/42749-17
  • Ansprechpartnerin:
    Frau Regina Plander-Gottwald
    Tel: 0421/42749-19

Weitere Informationen zum Hausnotruf finden Sie auch auf der Internetseite des Malteser Hilfsdienstes Bremen


... weiter mit der Übersicht