Hausnotruf MalteserDer Johanniter Hausnotruf ermöglicht es, dass Menschen trotz Alter, Krankheit oder Behinderung selbstständig in ihrer vertrauten Umgebung wohnen bleiben und sich sicher fühlen können.

Das Hausnotrufsystem besteht aus einem Basisgerät mit Freisprecheinrichtung an einem vorhandenen Telefonanschluss und einem mobilen wasserdichten Sendegerät, das man um den Hals oder als Armband bei sich trägt. Ohne lange nach dem Smartphone und der entsprechenden Notrufnummer suchen zu müssen ermöglichen diese beiden Bestandteile eine unkomplizierte Kontaktaufnahme per Knopfdruck, um der Hausnotrufzentrale einen Notfall zu signalisieren,

Je nach Bedarf und Situation kann ein Nachbar, ein Angehöriger oder auch der Rettungsdienst benachrichtig werden. Wichtige Kundendaten wie z.B. Krankheiten oder Medikamente sind in der Hausnotrufzentrale hinterlegt und können bei Alarmierung berücksichtigt werden. Die Rettung oder Hilfeleistung kann über Mitarbeitende der Johanniter, einen Arzt oder den Rettungsdienst erfolgen.

Malteser logoBei Bedarf und/oder Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Johanniter-Kundenservicecenter auf


... weiter mit der Übersicht