pusdorf.info - Start der neuen Konzertreihe PhilX

Pressekonferenz 2022 Marko Letonja Christian Koetter Lixfeld kleiner4x3

 


Start der neuen Konzertreihe PhilX

Ein Klassische Konzerte ausschließlich in etablierten Kulturtempeln zu genießen, war gestern! Die Bremer Philharmoniker haben die Zeichen der Zeit erkannt und bieten in der Halle 1 im Tabakquartier einen neuen Ansatz für musikalische Erlebnisse mit klassischem Sound. Konzert, Theater, Lesung, Happening…?


In der neuen Veranstaltungsreihe PhilX lassen sich die Bremer Philharmonikern nicht auf ein bestimmtes Genre festlegen. Auf der Bühne ihres neuen Domizils wird vielmehr experimentiert, ausprobiert und überrascht. Genau das Richtige zum Start ins Wochenende! Los geht es am Freitag, den 11.11. um 19 Uhr mit einer märchenhaften Kombination aus Figurentheater und Streichquartett.

Einfach traumhaft: Janoschs Geschichte von Josa und seiner Zauberfiedel ist mittlerweile ein zeitloser Klassiker, der Erwachsene ebenso berührt wie Kinder und Jugendliche. Gemeinsam mit dem Figurentheater „Mensch Puppe!“ hat das Fidis Quartett aus den Reihen der Bremer Philharmoniker die Geschichte in ein zauberhaftes Konzertformat umgesetzt. Das Streichquartett begleitet Josa auf seiner abenteuerlichen Reise mit Musik von Dmitrij Schostakowitsch. Ines Huke-Siegler und Reinhold Heise (Violine), Annette Stoodt (Viola) und Ulf Schade (Violoncello) begeistern nicht nur auf der großen Konzertbühne der Glocke ihr Publikum, sondern sind auch kammermusikalisch regelmäßig als Fidis Quartett in Bremen und der Region unterwegs.

Wer sich zum Wochenende eine Stippvisite in künstlerische Welten gönnen möchten, sollte sich auch bereits die weiteren Termine aus der Reihe PhilX vormerken:

  • Freitag, 17. Februar 2023; „Der die das Liebe“ / Lyrik, Kunst und Musik / mit Anna Lott (Rezitation), Anke Bär (Live-Tusche-Zeichnungen), Rose Eickelberg (Percussion) und Hannah Weber (Violoncello)
  • Freitag, 9. Juni 2023: „Let´s jazz“ / Klassik, Soul und Jazz – mal analog, mal mit Loopstation / mit Steffen Drabek (Viola) und dem Acoustic Jazz Ensemble

Eintrittskarten: 15 Euro regulär / 12 Euro ermäßigt. Online-Buchung über www.bremerphilharmoniker.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Konzertreihe PhilX - genreübergreifend, experimentell, überraschend
Bereits gestartet im November 2022, weitere Termine 2023
Am Tabakquartier 10, 28197 Bremen, Telefon +49 (0) 421 - 62 673-0


 ... weiter mit der Übersicht

 

 

Was man wissen sollte

Pusdorf.info wird ehrenamtlich von Mitgliedern eines sozialen Arbeitskreises in Woltmershausen und Rablinghausen betreut. Es werden keine wirtschaftlichen Interessen verfolgt, und es bestehen keine Verbindungen zu Unternehmen, Parteien, Behörden oder sonstigen Institutionen.    ... mehr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.